• Fotograf/in: Scan der Einladung

  • Fotograf/in: Henk Wijnen

Reserviert Gereserveerd Reserved (mit Henk Wijnen), New York Feeling II

Verbleib

temporäre Arbeit

Jahr

1981

WVZ-Nr.

1981/021

Kategorie

Performance

Technik

12. Januar 1981, 626 Broadway, New York.
Projektion der 120 Dias mit dem Transparent „RESERVED“ als Diashow; Projektion eines Dias mit drei Obdachlosen als Standbild; Tonbandaufnahme mit Autogeräuschen von der Brooklynbridge; auf der Straße gesammelte leere Bierdosen und Weinflaschen

Sonstige Information

Der Raum ist dunkel – bis auf das Licht der Diaprojektionen – und erfüllt von den über eine Tonbandaufnahme eingespielten Autogeräuschen auf der Brooklynbridge.
Auf einer Wand sind die 120 Dias mit dem Transparent „RESERVED“ als Diashow zu sehen, auf einer zweiten Wand als Standbild ein Dia, das drei Obdachlose zeigt. Zwei Männer sitzen mit leeren und halbvollen Flaschen auf einer Stufe vor einem Hauseingang, der dritte liegt schlafend auf drei Mühltonnen.
Die beiden Performer versuchen, aus den auf der Straße gesammelten leeren Dosen und Flaschen eine „Skulptur“ im Raum aufzubauen.
Ihr Ziel ist es, die Dosen und Flaschen so hoch aufzutürmen, dass der Schatten ihrer „Skulptur“ den auf den Mülltonnen liegenden Mann erreicht.
Während die Skulptur immer wieder zusammenbricht, versuchen die beiden Performer unter ständigem hoffnungslosem lautem Lachen trotzdem ihr Ziel zu erreichen.